über uns

...oder auch mittlerweile nur noch lgw genannt, denn dieser Name hat sich wie auch schon die Gemeinschaft von Werder-Fans in NRW mit ihrer Hochburg in Köln etabliert.
Was damals mit der Gründung einer Werder-Kneipe in der Geißbockstadt ein mutiger Schritt war, hat sich mittlerweile sehr weit entwickelt.


In Köln gibt es schon seit  vielen Jahren Werder-Kneipen (aktuell wieder nur eine) und die Fangemeinschaft ist ausgeweitet auf ganz NRW, denn die Auswärtsspiele in diesem Ballungsgebiet sind alles die Heimspiele unserer lgw-Fan-Gemeinschaft.

Als Austauschplattform dient ein Forum mit einer registrierten Mitgliederanzahl von weit über 300.
"lebenslang-gruen-weiss.de" gibt es schon seit Herbst 2003, noch bevor es den Song der orignal Deutschmacher gab und bevor Werder selbst den Marketing-Effekt mit dieser Aussauge nutzte.

Im Forum finden neben Diskussionen über das aktuelle Werder-Team auch sämtliche oganisatiorische Themen der Fangemeinschaft ihren Platz. Dazu gehören die geplanten Auswärtssiele sowie alljährliche Aktivitäten wie das Bosseln oder das Sommerfest. Diese Aktivitäten werden kontinuierlich ausgeweitet.

 

lgw versteht sich als offene Fangemeinschaft bei der im Prinzip jeder daran teilhaben darf. Um gemeinsame Aktivitäten besser zu organisieren und (vor-)finanzieren zu können haben wir innerhalb dieser Fangemeinschaft einen Fanclub (Verein) gegründet.

Im Jahr 2008 wurde mit einem eigenen Fanschal wieder ein Zeichen des Zusammenhalts unserer Fangemeinschaft gesetzt. Das Motto „Fahr ma auswärts“ deutet auf die große Reisebereitschaft unserer Anhänger hin. Berlin Touren zu vergangenen DFB-Pokal Endspielen, grössere Auswärtsfahren, Freimarkttouren und groß organisierte "Homecoming Parties" zählen sicher zu unseren Höhepunkten.